WaterRower Club Rudergerät Test 05/2021

Der WaterRower Club ist ein Rudergerät welches durch Wasserwiderstand eine naturgetreue Ruderbewegung ermöglicht. Der Waterrower Club bietet ein gepflegtes Design mit einer realistischen Bedienung.

Bauweise vom WaterRower Club:

Der WaterRower Club besteht aus roher Esche. Diese ist mit Dänischem Öl und einer Urethan Beschichtung versehen, so wird ein besser Schutz gewährleistet.

  • Mammutfarbene und Schwarze Farbe, machen das ganze beständiger gegen Flecken und gegen Staub.
  • Außerdem enthält dieses Rudergerät Schienen, welche so konzipiert sind, dass sie Kratzer vermeiden und für eine reibungslose Bewegung sorgen.

Der Widerstand des WaterRower Club

Der Wasserwiderstand wird automatisch durch die Intensität des Ruderns angepasst.
Dieses System reproduziert den natürlichen Effekt der Bewegung im Wasser, die Intensität steigt mit der Geschwindigkeit und der Frequenz, mit der Sie arbeiten.
Für eine noch genauere Einstellung können Sie die Wassermenge im Tank ändern.

Bedienung und Technische Details

Dieses Rudergerät enthält den S4 Monitor mit LCD Display, welcher alle Informationen zeigt, die Sie für ein noch umfassenderes Training benötigen. Intensität in Meter pro Sekunde, Geschwindigkeit, Watt, Kalorien pro Stunde, Anzahl an Ruderschläge, und die Herzfrequenz werden hier angezeigt.
Außerdem gibt es hier auch eine Schnellstart Funktion und eine Schnellauswahl Funktion.

Weitere Technische Besonderheiten

  • Autostore: Automatische Aufzeichnung der letzten 9 Trainingseinheiten zur einfachen Überwachung der Leistung.
  • Ziel Zonen: Stellen Sie die gewünschte Intensität (Paddelfrequenz oder Herzfrequenz) ein und ein Alarm warnt Sie, sobald Sie Ihr Zielgebiet über- oder unterschreiten.
  • Ein grafisches Display zeigt Ihnen jederzeit an, wo Sie sich in Ihrem Zielbereich befinden.
  • Trainingsprogramme basierend auf Entfernung, Dauer oder Intervallen.
  • Computer-Schnittstelle: Schließen Sie Ihren Monitor an Ihren PC an und greifen Sie auf eine Reihe zusätzlicher Software zu.

Das Rudergerät ist zur Aufbewahrung in der Höhe auch klappbar.