Hop Sport HS-003C Focus

Von
in Cardio am
Anzeige*
Bewertung
Bauqualität und Stabilität
90%
Bewegungsart
85%
Schrittlänge
80%
Maximales Benutzergewicht
90%
Trainingsprogramme
70%
Widerstandsstufen
85%
Trainingsdaten und Konnektivität
80%
Ergonomie und Komfort
85%
Geräuschpegel
90%
Platzbedarf und Aufbewahrung
85%
Preis-Leistungs-Verhältnis
80%
Gesamtbewertung
Sehr gut
84%
Hop Sport HS-003C Focus Test

Vorteile

  • Vielseitiges Training: Der Crosstrainer kombiniert die Funktionen eines Steppers, Laufbandes und Heimtrainers, was ein Ganzkörpertraining ermöglicht.
  • Gelenkschonend: Besonders für ältere Personen oder Menschen mit Gelenkproblemen ist der Crosstrainer eine gute Wahl, da er gelenkschonendes Training ermöglicht.
  • Mehr Muskelbeanspruchung: Das Training mit dem Crosstrainer aktiviert mehr Muskelgruppen als Jogging oder klassisches Fahrradfahren.
  • Einfache Pulsmessung: Die Pulssensoren an den Griffen ermöglichen eine bequeme Überwachung der Herzfrequenz während des Trainings.
  • Leicht bedienbarer Trainingscomputer: Der LCD-Trainingscomputer bietet umfassende Informationen über Geschwindigkeit, Zeit, Strecke, Kalorien und Puls.
  • Widerstandsregulierung: Die stufenlose manuelle Widerstandsregulierung erlaubt ein anpassbares Training für verschiedene Fitnessniveaus.
  • Tablet-Halterung: Die Halterung für Tablets und Smartphones macht das Training unterhaltsamer.
  • Kompaktes Design: Der Crosstrainer passt gut in Heimfitnessräume und kann dank Transportrollen leicht bewegt werden.

Nachteile

  • Batteriebetrieben: Der Crosstrainer benötigt Batterien für den Betrieb des Trainingscomputers (Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten).
  • Begrenzte Trainingsprogramme: Der Crosstrainer bietet keine vorprogrammierten Trainingsprogramme oder automatische Widerstandsänderungen.
  • Einfaches Display: Das Display des Trainingscomputers ist funktional, aber möglicherweise nicht so ansprechend wie hochauflösende Touchscreens.

Top Features

  • Vielseitiges Training mit Funktionen von Stepper, Laufband und Heimtrainer.
  • Leicht bedienbarer LCD-Trainingscomputer mit umfassenden Informationen.
  • Pulsmessung über integrierte Sensoren an den Griffen.
  • Stufenlose manuelle Widerstandsregulierung für individuell angepasstes Training.
  • Tablet-Halterung für Unterhaltung während des Trainings.
  • Kompaktes Design und Transportrollen für einfache Lagerung.
  • Rutschfeste Pedale und stabile Konstruktion für sicheres Training.
  • Empfohlen für verschiedene Fitnessniveaus und Altersgruppen.


Der Hop-Sport HS-003C Focus ist ein vielseitiges Fitnessgerät, das die Funktionalitäten eines Steppers, eines Laufbandes und eines Heimtrainers kombiniert. Dieser Testbericht untersucht die verschiedenen Aspekte des Crosstrainers, von seiner Benutzerfreundlichkeit bis hin zu seinen technischen Spezifikationen.

Design und Konstruktion

Der Hop-Sport HS-003C Focus hat ein modernes und ansprechendes Design mit einer kompakten Bauweise. Mit Abmessungen von L: 106.5 cm / B: 65 cm / H: 152.5 cm passt er gut in Heimfitnessräume. Er ist für Benutzer mit einer Körpergröße von 150 cm bis 195 cm empfohlen und bietet ein maximales Benutzergewicht von 120 kg. Die rutschfesten Fußschalen bieten Stabilität während des Trainings, und die eingebauten Transportrollen ermöglichen eine einfache Bewegung und Lagerung des Geräts.

Trainingscomputer und Funktionen

Der leicht bedienbare Trainingscomputer ist mit einem LCD-Monitor ausgestattet und bietet eine Vielzahl von Funktionen. Der Computer zeigt Geschwindigkeit, Zeit, zurückgelegte Strecke, Gesamtstrecke (ODO), verbrannte Kalorien und Puls in Echtzeit an. Die SCAN-Funktion ermöglicht es, diese Werte nacheinander auf dem Display anzuzeigen. Zusätzlich verfügt der Computer über eine Tablet-Halterung, die es ermöglicht, während des Trainings Musik zu hören oder Videos anzusehen.

Pulsüberwachung

Die Pulssensoren an den Griffen des Crosstrainers ermöglichen eine einfache Messung des Pulses während des Trainings. Die Herzfrequenzmessung ist wichtig, um ein effektives und sicheres Ausdauertraining zu gewährleisten.

Widerstandsregulierung

Der Hop-Sport HS-003C Focus verfügt über eine manuelle Widerstandsregulierung, die es den Benutzern ermöglicht, auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen zu trainieren. Der Widerstandsregler ist gut platziert und einfach zu bedienen, was sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen die Möglichkeit gibt, den optimalen Trainingsmodus zu finden.

Technische Spezifikationen

Der Hop-Sport HS-003C Focus hat eine Schwungmasse von 9 kg und bietet eine stufenlose Widerstandseinstellung. Die Schrittlänge beträgt 29 cm, und der Q-Faktor, der den Abstand zwischen den Pedalen beschreibt, beträgt 21 cm. Die rutschfesten Fußschalen bieten Sicherheit und Komfort während des Trainings.

Zusätzliche Ausstattung

Der Hop-Sport HS-003C Focus wird mit Stabilisatoren geliefert, um während des Trainings eine stabile Basis zu gewährleisten. Die Halterung für Smartphones und Tablets ermöglicht es den Benutzern, ihre Geräte während des Trainings zu verwenden. Die Schaumstoffgriffe bieten Komfort und die Pulssensoren an den Griffen ermöglichen eine bequeme Pulsüberwachung. Die Nivellierfüße tragen zur Stabilität des Geräts bei.

Fazit

Der Hop-Sport Crosstrainer HS-003C Focus ist ein vielseitiges Fitnessgerät, das Benutzern aller Fitnesslevels zugänglich ist. Seine benutzerfreundliche Bedienung, die umfangreichen Trainingsfunktionen und die Möglichkeit, den Puls zu überwachen, machen ihn zu einer ausgezeichneten Wahl für das Heimtraining. Die robuste Konstruktion, die rutschfesten Pedale und die vielseitige Widerstandsregulierung tragen zu einem effektiven und komfortablen Training bei. Mit seiner kompakten Größe und den Transportrollen ist er auch leicht zu verstauen.

Technische Daten

27,5 kg netto / 31,5 kg brutto
120 kg
Höhe 152,5 cm / Breite 65 cm / Länge 106,5 cm
Höhe 145,5 cm / Breite 39 cm / Länge 90 cm
29 cm
21 cm
innen 11 x 32.5 cm, außen 11.5 x 36.5 cm
9 kg
Magnetisch (stufenlos, manuell einstellbar)
2xAAA Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)
150 cm - 195 cm

Ähnliche Artikel

SportPlus SP-MR-1300 Test
Cardio SportPlus SP-MR-1300
Kettler Regatta 300 Test
Cardio Kettler Regatta 300
Kettler Optima 600 Test
Cardio Kettler Optima 600
Hammer Race Runner 2000i Test
Cardio Hammer Race Runner 2000i