Maxxus CX 6.2 Crosstrainer Test 10/2021

Der Maxxus CX 6.2 ermöglicht trotz seiner geringen Einbaumaße eine großzügige Schrittlänge von ca. 500 mm. So ermöglicht es eine flache Bewegung, inspiriert von der Bewegung des realen Laufens. Das Training mit dem CX 6.2 ist sehr angenehm und ergonomisch.

Welche Besonderheiten hat der Maxxus CX 6.2

Der Maxxus Crosstrainer hat eine robuste Stahlrahmenkonstruktion und ermöglicht ein Nutzergewicht von bis zu 120 Kg. Alle Komponenten des Maxxus CX 6.2 wurden so angepasst, dass Sie eine angenehme und leise Trainingseinheit ermöglichen.

Die Moderne LCD Konsole

Die moderne Konsole bietet eine gute Lesbarkeit der Trainingsdaten: Zeit, Geschwindigkeit, Distanz, Anzahl der Radumdrehungen pro Minute, Kalorienverbrauch, Puls (bei Verwendung von Sensoren), Widerstandsgrad, Herzfrequenz, Tempo, Watt. Das Trainingsprofil wird mit einer Punktematrix angezeigt.

Permanente Magnetbremsanlage

Der CX 6.2 ist mit einem permanentmagnetischen Bremssystem ausgestattet, das reibungslos und damit verschleißfrei, sehr leise und gleichmäßig funktioniert. Die 24 Widerstandsstufen sind elektronisch sehr präzise einstellbar und die Trainingsprogramme sind computergesteuert.

Abwechslungsreiche Trainingsprogramme

Mit der großen Auswahl an Programmen werden Sie sich mit dem CX 6.2 nie langweilen, denn dieses enthält:

  • Ein Manuelles Schnellstartprogramm
  • 10 Profile mit vordefinierten Widerstands- und Neigungsstufen
  • Ein Wattprogramm
  • 4 freie Speicher für eigene Programme Herzfrequenzsteuerungsprogramme

Um Ihren Fortschritt zu überwachen, hat dieses Modell auch eine Analyse Ihres Körperfettanteils sowie die Anzeige des BMI (Body Mass Index).

Puls- und Herzfrequenzmessung

Die ergonomisch angebrachten Tastsensoren des Maxxus CX 6.2 sorgen für eine komfortable und schnelle Pulskontrolle während des Trainings.

Die Konsole ist bereits mit einem POLAR®-kompatiblen Empfänger ausgestattet. In Kombination mit dem entsprechenden optionalen Brustgurt ermöglicht der Empfänger die Messung und Anzeige der aktuellen Herzfrequenz.

Die Transportrollen

Zwei große, stabile Transportrollen am vorderen Stützfuß ermöglichen ein einfaches Bewegen des Maxxus CX 6.2 ohne großen Kraftaufwand im Raum. Sechs verstellbare Füße ermöglichen eine einfache Anpassung an alle Bodenverhältnisse und bieten eine stabile Unterstützung.