Maxxus CX 5.0

Von
in Cardio am
Anzeige*
Bewertung
Bauqualität und Stabilität
95%
Bewegungsart
90%
Schrittlänge
90%
Maximales Benutzergewicht
95%
Trainingsprogramme
85%
Widerstandsstufen
90%
Trainingsdaten und Konnektivität
90%
Ergonomie und Komfort
85%
Geräuschpegel
95%
Platzbedarf und Aufbewahrung
80%
Preis-Leistungs-Verhältnis
85%
Gesamtbewertung
Sehr gut
89%
Maxxus CX 5.0 Test

Vorteile

  • Vielseitiges Ganzkörpertraining: Der Crosstrainer bietet eine elliptische Laufbewegung, die eine schonende Beanspruchung der Gelenke ermöglicht und gleichzeitig die Bein- und Gesäßmuskulatur effektiv trainiert.
  • Trainingsvielfalt: Eine breite Palette von Trainingsprogrammen, darunter herzfrequenzgesteuerte Programme und ein wattkonstantes Programm, sorgt für Abwechslung und Individualisierung des Trainings.
  • Bluetooth-Konnektivität: Die Möglichkeit, den Crosstrainer mit verschiedenen Fitness-Apps zu verbinden, eröffnet neue Trainingsmöglichkeiten und macht das Training interaktiver.
  • Stabiles und robustes Design: Mit einer hohen Gewichtskapazität von bis zu 160 kg und soliden Stahlrohren bietet der CX 5.0 Stabilität und Langlebigkeit.
  • Leises Magnetbremssystem: Das reibungslose und geräuschfreie Bremssystem sorgt für ein angenehmes und störungsfreies Training.
  • Ergonomische Handgriffe: Die ergonomisch gestalteten Handgriffe ermöglichen eine Einbindung des Oberkörpers ins Training, ähnlich dem Nordic Walking.
  • Hintergrundbeleuchtetes Display: Das gut lesbare Multifunktions-Display mit Hintergrundbeleuchtung liefert klare Trainingsdaten, unabhängig von den Lichtverhältnissen.

Nachteile

  • Kostenpflichtige Apps: Die Nutzung bestimmter Apps kann kostenpflichtig sein, was möglicherweise zusätzliche Ausgaben für den Benutzer bedeutet.
  • App-Kompatibilität: Nicht alle Apps sind auf allen Plattformen verfügbar (z. B. MyHomeFit nur auf Android), was die Auswahl für einige Benutzer einschränken könnte.

Top-Features

  • Elliptische Laufbewegung: Die schonende, elliptische Bewegung simuliert Laufen und Bergsteigen und trainiert effektiv Bein- und Gesäßmuskulatur.
  • Bluetooth-Konnektivität: Verbindung zu verschiedenen Fitness-Apps für interaktive und vielfältige Trainingsmöglichkeiten.
  • Stabiles Design: Solide Bauweise mit hoher Gewichtskapazität für Benutzer bis zu 160 kg.
  • Leises Magnetbremssystem: Reibungsloses und geräuschfreies Bremssystem für ein angenehmes Training.
  • Ergonomische Handgriffe: Integrierte Handgriffe ermöglichen eine effektive Einbindung des Oberkörpers.
  • Hintergrundbeleuchtetes Display: Gut lesbare Anzeige von Trainingsdaten bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen.
  • Vielseitige Trainingsprogramme: Verschiedene Programme für Anfänger und Fortgeschrittene.
  • POLAR-Empfänger: Ermöglicht eine genaue drahtlose Herzfrequenzmessung.
  • Pedalabstand und Schrittlänge: Bequemer Pedalabstand und realistische Schrittlänge für unterschiedliche Benutzer.
  • USB-Ladebuchse und Ablage: Praktische Funktionen für Geräte und Zubehör während des Trainings.


Der Maxxus CX 5.0 Crosstrainer ist ein hochwertiges Fitnessgerät, das mit einer Vielzahl von Funktionen und Eigenschaften aufwartet, um ein effektives und abwechslungsreiches Ganzkörpertraining zu ermöglichen. In diesem Testbericht werden wir uns eingehend mit den verschiedenen Aspekten dieses Crosstrainers befassen.

Design und Aufbau

Der Maxxus CX 5.0 überzeugt mit einem ansprechenden und robusten Design. Mit soliden Stahlrohren und einer Gesamtgewichtskapazität von 160 kg zeigt er sich als besonders stabil und belastbar. Dies ist eine großartige Eigenschaft für Nutzer aller Fitnesslevel und Körpergrößen. Der Pedalabstand von 17 cm ermöglicht eine natürliche Bewegung und sorgt für ein angenehmes Trainingserlebnis.

Trainingsvielfalt und Programme

Dieser Crosstrainer bietet eine breite Palette von Trainingsmöglichkeiten, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind. Das elektronisch gesteuerte Magnetbremssystem mit 16 Widerstandsstufen ermöglicht es, das Training individuell anzupassen und den Widerstand schrittweise zu erhöhen. Die verschiedenen Trainingsprogramme, darunter Quick Start, manuelle Programme, herzfrequenzgesteuerte Programme und ein wattkonstantes Programm, bieten eine abwechslungsreiche Trainingsroutine.

Schrittlänge und Bewegung

Der Maxxus CX 5.0 punktet mit einer Schrittlänge von 53,3 cm, die sich ideal für Benutzer mit verschiedenen Körpergrößen eignet. Die elliptische Laufbewegung simuliert effektiv das Laufen und Bergsteigen, was eine umfassende Beanspruchung der Bein- und Gesäßmuskulatur ermöglicht. Die ergonomischen Handgriffe sorgen für eine Einbindung des Oberkörpers ins Training, ähnlich wie beim Nordic Walking.

Technologie und Konnektivität

Mit dem integrierten Bluetooth-Receiver kann der Maxxus CX 5.0 mit verschiedenen Fitness-Apps wie ZWIFT, Kinomap, MyHomeFit und iC+ Training gekoppelt werden. Dies eröffnet eine Welt der Trainingsmöglichkeiten und macht das Training interaktiver und motivierender. Das Multifunktions-Display mit Hintergrundbeleuchtung liefert klare und gut lesbare Trainingsdaten, während der POLAR-Empfänger die genaue Herzfrequenzmessung ermöglicht.

Flüsterleises Training und Wartungsfreiheit

Ein herausragendes Merkmal des Maxxus CX 5.0 ist sein leises Magnetbremssystem. Die reibungslose und geräuschfreie Funktion sorgt für ein angenehmes und störungsfreies Training, ohne die Umgebung zu stören. Das Poly-V-Riemen-Antriebssystem trägt zur nahtlosen Kraftübertragung bei und minimiert ruckartige Bewegungen.

Fazit

Der Maxxus CX 5.0 Crosstrainer ist ein beeindruckendes Fitnessgerät, das in vielerlei Hinsicht überzeugt. Mit seinem stabilen Design, der breiten Palette von Trainingsmöglichkeiten, der individuellen Anpassbarkeit und der modernen Technologie ist er ein exzellenter Begleiter für Menschen, die auf der Suche nach einem vielseitigen Ganzkörpertraining sind. Die Verbindung zu Fitness-Apps erweitert die Trainingsmöglichkeiten noch weiter. Die langlebige Konstruktion und die hochwertigen Materialien machen diesen Crosstrainer zu einer Investition in die eigene Gesundheit und Fitness.

Technische Daten

Aufstellmaße: 194,5 x 70 x 169 cm (L/B/H) Pedalabstand: 17 cm Gewicht: 83 kg Max. Benutzergewicht: 160 kg
Bremssystem: Motor Magnetbremse Antriebssystem: Poly-V-Rillenriemen Schwungmasse: 28 kg Schrittlänge: 53 cm
Trainingsprogramme: Quick Start, manuelle Programme, herzfrequenzgesteuerte Programme, wattkonstantes Programm Freie Speicherplätze: 4
Display: LCD mit Hintergrundbeleuchtung Trainingsdaten-Anzeige: Leistung in Watt, Trainingszeit, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Puls/Herzfrequenz, Radumdrehungen
Bluetooth-Schnittstelle: Ja Kompatible Apps: iC+Training, MyHomeFit, KINOMAP USB-Ladebuchse: Ja Ablage für Tablet/Smartphone: Ja POLAR-Empfänger: Ja (Herzfrequenzmessung)
Versandart: Spedition Anzahl der Kartons: 1 Verpackungsmaße: 178 x 38 x 74 cm (L/B/H) Versandgewicht: 83,5 kg

Ähnliche Artikel

SportPlus SP-MR-1300 Test
Cardio SportPlus SP-MR-1300
Kettler Regatta 300 Test
Cardio Kettler Regatta 300
Kettler Optima 600 Test
Cardio Kettler Optima 600