Maxxus CX 6.1 Crosstrainer Test 09/2021

Der neue Premium Maxxus CX 6.1 mit naturgetreuer, gelenkschonender Bewegung und hochwertigen Materialien.

Die Vorteile des Maxxus CX 6.1 auf einen Blick

Der MAXXUS CX 6.1 ist ideal für das Ganzkörpertraining des gesundheitsbewussten Sportlers. Die flache Ellipse hat eine Neigung von ca. 190 mm. In Kombination mit einer Schrittlänge von 58 cm ermöglicht der Maxxus CX 6.1 eine Naturgetreue und runde Laufbewegung und schont so Ihre Gelenke.

Alle Highlights des Maxxus CX 6.1

Die Konsole

Das extra große polychrome LCD-Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung bietet Ihnen einen guten Überblick und eine vereinfachte Ablesbarkeit. Alle Ergebnisse Ihres Trainings haben Sie auf einen einzigen Blick: Zeitanzeige, Kalorienverbrauch, zurückgelegte Distanz, Gesamtstrecke, Geschwindigkeit in km/h, Anzahl der Radumdrehungen pro Minute, Watt, Puls und Herzfrequenz. Die Bedienung der Konsole ist sehr einfach und damit für jedermann zugänglich.

Bluetooth-Verbindung und App

Die Konsole ist mit einer Bluetooth-Verbindung zu einem Smartphone oder einem Bluetooth-fähigen Tablet ausgestattet (Version 4.0).

Sie können das Produkt mit der iconsole+ App steuern, die Sie kostenlos in Google Store oder App Store herunterladen können. Natürlich kann die Konsole auch ohne Smartphone oder Tablet genutzt werden.

Programme & Trainingsprofile

  • 3 manuelle Programme
  • 12 aufgezeichnete Trainingsprogramme
  • 1 freier Speicherplatz zum Speichern verschiedener Profile
  • 4 pulsgesteuerte Programme
  • 1 Konstantwattprogramm.

Diese bieten maximale Unterhaltung und ermöglichen so endlose Motivation. Darüber hinaus ist es möglich, den Puls zu messen.

Puls- und Herzfrequenzmessung

Ergonomisch angebrachte Tastsensoren sorgen für eine komfortable und schnelle Pulskontrolle während des Trainings.

Die Konsole ist bereits mit einem POLAR-kompatiblen Empfänger ausgestattet. In Kombination mit dem entsprechenden optionalen Brustgurt ermöglicht der Empfänger die Messung und Anzeige der aktuellen Herzfrequenz.

Schwungmasse

Die Schwungmasse des Maxxus CX 6.1 beträgt 9kg und ist elektronisch ausgewuchtet, was eine optimale Rundlaufgenauigkeit ohne Vibrationen und eine Reduzierung der Laufgeräusche ermöglicht.

Der Maxxus CX 6.1 ist mit einem permanentmagnetischen Bremssystem ausgestattet, der reibungslos und damit verschleißfrei, sehr leise arbeitet. Die 16 Widerstandsstufen sind elektronisch veränderbar und die Trainingsprogramme sind computergesteuert.

Die Transportrollen

Zwei große, stabile Transportrollen am vorderen Stützfuß erleichtern das Bewegen des Maxxus Crosstrainer ohne viel Kraft einsetzen zu müssen. Sechs verstellbare Füße ermöglichen eine einfache Anpassung an alle Bodenarten und bieten eine stabile Unterstützung.

Gesundes Training durch gesunde Körperhaltung

Besonders wichtig ist es, während des Trainings auf eine gute Haltung zu achten, um Gelenkprobleme und Muskelverspannungen zu vermeiden. Der Maxxus CX 6.1 wurde so konzipiert, dass er den natürlichen Bewegungen so nahe wie möglich kommt. Man fühlt sich schnell an diesem Gerät wohl und die ersten Trainingserfolge werden bald sichtbar. Auch die Position der Pedale folgt den ergonomischen Empfehlungen. Die Bewegung bleibt natürlich und entspannt, ohne gewölbte Beinhaltung.

Der CX 6.1 besticht durch sein modernes und zeitloses Design sowie seine Laufeigenschaften bei langen Schrittlängen und niedriger Schrittweite. Dies ermöglicht ein gelenkschonendes Training und eine realistische Laufbewegung. Die hervorragende Stabilität des CX 6.1 ist dank der soliden und hochwertigen Komponenten möglich.

Wann ist der CX 6.1 nützlich?

  • Wenn man die Ausdauer trainieren möchte
  • Die Allgemeine Fitness verbessern möchte
  • Wenn man Fett verbrennen möchte
  • In der Kinesiotherapie