Hammer Cross Stepper

Von
in Cardio am
Anzeige*
Bewertung
Bauqualität und Stabilität
90%
Bewegungsart
95%
Schrittlänge
85%
Maximales Benutzergewicht
95%
Trainingsprogramme
70%
Widerstandsstufen
85%
Trainingsdaten und Konnektivität
85%
Ergonomie und Komfort
90%
Geräuschpegel
95%
Platzbedarf und Aufbewahrung
90%
Preis-Leistungs-Verhältnis
85%
Gesamtbewertung
Sehr gut
88%
Hammer Cross Stepper Test

Vorteile

  • Effektive Kombination aus Stepper und Crosstrainer: Der Hammer Cross Stepper bietet die Vorteile beider Trainingsgeräte in einem kompakten Gerät.
  • Vielseitiges Ganzkörpertraining: Die Bewegungen des Cross Steppers aktivieren große Muskelpartien wie Po und Oberschenkel, während sie gleichzeitig eine straffende Wirkung auf die Oberschenkelmuskulatur haben.
  • Gelenkschonendes Training: Die Kombination aus Hoch-Tiefbewegungen und Vorwärtsbewegung bietet ein gelenkschonendes Trainingserlebnis, das besonders für Personen mit Gelenkproblemen geeignet ist.
  • Individuelle Intensitätssteuerung: Der Widerstand des Cross Steppers kann manuell in 8 Stufen angepasst werden, um sowohl moderates Training als auch High Intensity Intervall Training zu ermöglichen.
  • Integrierte Handpulsgriffe: Die Handpulsgriffe ermöglichen eine genaue Herzfrequenzmessung und tragen zu einem zielgerichteten Training bei.
  • Motivierende Workouts: Kostenlose Fitnesskurse und -programme bieten kontinuierliche Motivation und Abwechslung im Training.
  • Platzsparendes Design: Dank seiner kompakten Bauweise passt der Cross Stepper auch in kleinere Wohnräume.
  • Multimedia-Integration: Die Tablet-Halterung ermöglicht die Verwendung von Fitness-Apps für interaktive und abwechslungsreiche Trainingsroutinen.

Nachteile

  • Fehlende vorprogrammierte Trainingsprogramme: Der Cross Stepper bietet keine vorab eingestellten Trainingsprogramme, was für einige Nutzer möglicherweise eine Einschränkung darstellen könnte.

Top Features

  • Einzigartige Trainingskombination: Kombination aus Stepper- und Crosstrainer-Bewegungen für effektives Ganzkörpertraining.
  • Handpulsgriffe: Integrierte Handpulsgriffe für eine genaue Herzfrequenzmessung und optimales Training.
  • Tablet-Halterung: Die Tablet-Halterung ermöglicht die Nutzung von Fitness-Apps für interaktive Workouts.
  • Individuelle Widerstandsverstellung: Praktischer Drehknopf zur manuellen Einstellung des Widerstands in 8 Stufen.
  • Gelenkschonendes Training: Die Kombination aus Bewegungen sorgt für gelenkschonendes Training und minimiert die Belastung.
  • Motivierende Workouts: Kostenlose Workouts und Fitnesskurse für kontinuierliche Motivation.
  • Ergonomisches Design: Verstellbarer Sattel und Lenker für optimale Trainingsposition und Komfort.
  • Kompaktes Design: Platzsparendes Design für den Einsatz in kleinen Wohnräumen.
  • Multimedia Fitnesstraining: Nutzung von Fitness-Apps wie BitGym und Kinomap für interaktive Trainingsabläufe.
  • Einfach zu bedienender Trainingscomputer: LCD-Display zeigt wichtige Trainingsdaten übersichtlich an.
  • Flüsterleises Schwungrad: Leiser Betrieb dank Riemenantrieb und 8 kg Schwungmasse.
  • Stabile Konstruktion: 4-Punkt-Auflagesystem und Höhenniveauregulierung für stabiles Training auf unebenen Böden.


Der Hammer Cross Stepper verspricht ein intensives und vielseitiges Trainingserlebnis, das die Vorteile eines Crosstrainers und eines Steppers in einem kompakten Gerät vereint. Wir haben den Hammer Cross Stepper ausführlich getestet, um herauszufinden, ob er wirklich hält, was er verspricht.

Design und Aufbau

Der Hammer Cross Stepper beeindruckt mit seinem modernen und kompakten Design. Die Farbkombination aus Schwarz und Rot verleiht dem Gerät eine sportliche Note. Mit den Maßen von 108 x 50 x 154 cm nimmt der Hammer Cross Stepper nicht viel Platz ein und ist somit auch für kleinere Wohnräume geeignet. Die Verarbeitung des Stahlmaterials ist solide und vermittelt einen robusten Eindruck.

Funktionalität und Trainingserlebnis

Die Kombination aus Stepper- und Crosstrainer-Bewegungen eröffnet eine breite Palette an Trainingsmöglichkeiten. Die Trittplatten ermöglichen ein effektives Treppensteigen, das insbesondere die Po- und Oberschenkelmuskulatur beansprucht. Die leichte Vorwärtsbewegung simuliert die Bewegung eines Crosstrainers und fördert die Straffung der Oberschenkel. Diese innovative Kombination ermöglicht ein intensives und gelenkschonendes Training. Das 8 kg Schwungrad sorgt für einen flüssigen Bewegungsablauf und eine angenehme Lauferfahrung.

Die Widerstandsverstellung erfolgt leicht verständlich über einen griffigen Drehknopf. Mit 8 einstellbaren Stufen kann die Trainingsintensität individuell angepasst werden. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, der Hammer Cross Stepper bietet für jeden die passende Belastung.

Trainingscomputer und Multimedia-Integration

Der Trainingscomputer des Hammer Cross Stepper ist einfach zu bedienen und bietet alle relevanten Trainingsdaten auf einen Blick. Geschwindigkeit, Trittfrequenz, Zeit, Entfernung, Kalorienverbrauch und Puls werden übersichtlich auf dem LCD-Display angezeigt. Besonders praktisch ist die Tablet-Halterung, die es ermöglicht, interaktive Fitness-Apps wie BitGym und Kinomap zu verwenden. Diese Apps bieten eine zusätzliche Dimension des Trainings, indem sie virtuelle Strecken und motivierende Videos bereitstellen, die sich in Echtzeit an deine Trittfrequenz anpassen.

Pulsüberwachung und Komfort

Die integrierten Handpulsgriffe ermöglichen eine genaue Messung deiner Herzfrequenz, was zu einem zielgerichteten Training führt. Die ergonomische Gestaltung des Cross Steppers ermöglicht es Menschen bis zu 2 Metern Körpergröße, komfortabel zu trainieren. Die verstellbaren Sattel- und Lenkerpositionen tragen zur individuellen Anpassung und optimalen Trainingsposition bei.

Fazit

Der Hammer Cross Stepper überzeugt mit seiner innovativen Kombination aus Stepper- und Crosstrainer-Bewegungen, die ein effektives und gelenkschonendes Training ermöglichen. Die vielseitigen Einstellungsmöglichkeiten des Widerstands und die Integration von Fitness-Apps bieten eine breite Palette von Trainingsvarianten, die sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen gerecht werden. Die kompakte Bauweise, die multimediale Unterstützung und die integrierte Pulsmessung runden das Gesamtpaket ab. Wer nach einem platzsparenden, aber dennoch intensiven Trainingsgerät für zu Hause sucht, sollte den HAMMER Cross Stepper definitiv in Betracht ziehen.

Technische Daten

HAMMER
Schwarz/Rot
Stahl
38 kg
Riemen
8 Stufen
Permanentmagnet
8 kg
108 x 50 x 154 cm
130 kg
Batterien (Typ AAA)
DIN EN ISO 20957-1/9

Ähnliche Artikel

SportPlus SP-MR-1300 Test
Cardio SportPlus SP-MR-1300
Kettler Regatta 300 Test
Cardio Kettler Regatta 300
Kettler Optima 600 Test
Cardio Kettler Optima 600
Hammer Race Runner 2000i Test
Cardio Hammer Race Runner 2000i