Horizon Fitness Laufband Test 2020 – Die besten Modelle im Vergleich

Alle Horizon Fitness Laufbänder

Horizon Fitness Paragon 6

Sie wollen sich von Zuhause aus fit halten oder Ihre Fitness auf das nächste Level bringen? Dann könnte das "Horizon Fitness Paragon 6" Laufband genau das Richtige für Sie sein. Bei dem "Horizon Fitness Paragon 6" Laufband handelt es sich um eine verbesserte Version der Paragon Modellreihe, welche Ihnen noch mehr Optionen bereitstellt als seine Vorgänger. Nicht umsonst bestand das Laufband den Fit for Fun Laufband Test 2013 mit Bravour und ließ seine anderen Konkurrenten links liegen.

Allgemeines zum "Horizon Fitness Paragon 6" Laufband

Durch seine große Lauffläche von 154 x 50 cm spielt die Größe des Läufers auf dem "Horizon Fitness Paragon 6" Laufband keine Rolle. Das Gewicht des Sportgerätes beträgt ganze 110 kg und hält ein maximales Nutzergewicht von 159 kg aus. Die vom Läufer ausgewählte Geschwindigkeit kann von 0,8 bis hin zu 20 km/h variieren und bietet demnach Anfängern als auch Fortgeschrittenen das perfekte Laufband. Des Weiteren können auch sogenannte Bergläufe mit dem "Horizon Fitness Paragon 6" simuliert werden, indem die Steigung des Geräts kalibriert wird. 

Hierbei kann die Steigung bis zu 20% betragen und erfolgt jeweils in 0,5 Schritten. Das Laufband hält seinen Nutzern im Trainingscomputer bereits 15 wählbare Trainingsprogramme bereit, welche man durch unkomplizierte Direktwahltasten sofort betätigen kann. Auch die kleinen Details machen das "Horizon Fitness Paragon 6" Laufband zu einem modernen Alleskönner unter den Laufbändern, denn er bietet z. B. auch einen Klappmechanismus, einen Ventilator und optimale Halterungen für Getränke oder Bücher an.

Die wichtigsten technischen Merkmale des "Horizon Fitness Paragon 6" Laufbands

Durch seine vielen technischen Gadgets bietet Ihnen der Testsieger eine Reihe verschiedenster Funktionen an und sorgt für fortwährende Motivation:

  • Trainingsdaten: Das Laufband gibt Ihnen alle nötigen Daten und Feedbacks zu Ihrem Lauf wieder. Ihre absolvierte Strecke, die dafür benötigte Zeit und Ihre Geschwindigkeit werden gemessen. Darüber hinaus wird auch Ihre Herzfrequenz sowie die Anzahl Ihrer verbrannten Kalorien angezeigt.
  • Der DC - Motor des Laufbands glänzt mit einer Dauerleistung von 2.5 PS.
  • Das Laufband zeigt Ihnen Ihre Statistiken sowie anderweitige Daten auf einem großen LCD - Display mit Hintergrundbeleuchtung an.
  • Durch einen Bandstopp - Sicherheitsschlüssel können die Läufer das Laufband problemlos über eine Reißleine stoppen.
  • Das Laufen auf dem "Horizon Fitness Paragon 6" wird durch ein VCS - System außerdem gedämpft und macht Ihr Workout geräuschlos.

Das Fazit zum "Horizon Fitness Paragon 6" Laufband

Zusammengefasst ist das Laufband ideal geeignet für alle Sportbegeisterten als auch Interessierte, die von Zuhause aus agieren möchten. Dabei spielen die Größe und das Gewicht des Läufers keine Rolle. Durch das im Eigenheim platzierte Sportgerät, können Benutzer außerdem Ihre Pflichtaufgaben mit Ihrem Training kombinieren, ohne dabei Zeit zu verlieren.

Schlussendlich kann man sagen, dass Ihnen das "Horizon Fitness Paragon 6" Laufband alles bietet, was auch ein herkömmlicher Lauf im Wald tun würde und sogar mehr.

Horizon Fitness Paragon 508

Das Horizon Fitness Paragon 508 ist ein Laufband, das mit einem maximalen Körpergewicht von 160 Kilogramm belastet werden kann. Das Laufband hat eine Fläche von 150 x 50 cm und verfügt über einen starken DC-Motor mit einer Leistung von 2,5 PS. Dieser Motor macht es möglich, dass auf dem Laufband eine Laufgeschwindigkeit von bis zu 20 km/h erreicht werden kann. Die geringste Geschwindigkeit auf dem Laufband, die erbracht werden muss, liegt bei 0,8 km/h. Geboten werden dem Nutzer auf dem Horizon Fitness Paragon 508 insgesamt 15 unterschiedliche Laufprogramme.

Hierunter befinden sich 5 Benutzerprogramme und 2 pulsgesteuerte Programme. Die maximale Steigung, die mit den Laufprogrammen möglich ist, beträgt 12 Prozent. Diese sorgen für reichlich Abwechslung auf dem Laufband. Integriert ist in diesem Laufband zudem ein Trainingscomputer.

Dieser informiert den Nutzer stets über die gerade gelaufene Geschwindigkeit, über den Kalorienverbrauch und über die bereits geleistete Trainingszeit sowie über den Puls. Ausgestattet ist dieses Laufband mit einem Variable Response Cushioning Dämpfungssystem. Zu den weiteren Ausstattungsfeatures des Horizon Fitness Paragon 508 gehört zudem das 3,1 mm Orthopedic Belt. Dieses sorgt sowohl für Komfort beim Laufen auf der Lauffläche, wie auch für die lange Haltbarkeit der Laufmatte.

Das Horizon Fitness Laufband Paragon 508 ist einfach in der Handhabe

Die Handhabe des Horizon Fitness Paragon 508 ist kinderleicht. Schon beim Aufbau gibt es keine Probleme. Dank der Anleitung ist der Aufbau von diesem Laufband sehr einfach. Die Auswahl der einzelnen Laufprogramme ist übersichtlich, wie auch die Gestaltung und die des Displays des Trainingscomputers ist sehr einfach über das 4 Blue-Backlit LCD Fenster zu bedienen und zu lesen.

Die Pulsmessung erfolgt über einen Brustgurt, der sich im Lieferumfang befindet.

Die Wartung von diesem Laufband ist ebenfalls sehr einfach. Selbst zusammengestellte Programme werden leider jedes Mal gelöscht, wenn der Stecker des Laufbands gezogen wird.
 

Größe und Gewicht des Horizon Fitness Paragon 508

Die Stellfläche des Horizon Fitness Paragon 508 beträgt 200 x 86 x 138 cm. Zusammengeklappt hat dieses Trainingsgerät eine Größe von 89 x 86 x 185 cm. Das Gewicht des Laufbands beträgt dabei 108,5 Kilogramm.

Fazit zum Horizon Fitness Paragon 508

Die Entscheidung für das Horizon Fitness Paragon 508 ist ideal für Einsteiger, aber auch für ambitionierte Läufer, die in der kalten Jahreszeit den Trainingsraum statt die Wege auf dem Joggingpfad vorziehen. Dieses Laufband ist nicht nur schnell aufgebaut – es ist auch einfach zu bedienen. Ein Makel ist die fehlende Back-up Funktion für Trainingsprogramme, die man selbst entworfen hat. Ansonsten glänzt das Laufband vor allem durch seine Kompaktheit. Denn eine große Stellfläche wird nicht benötigt.