Advanced Elements AE1017 Kajak Test 11/2022

Der Advanced Elements AE1017 ist eine leichte und kompakte Version des beliebten AdvancedFrame-Kajaks. Es verfügt über eine große Cockpitöffnung für einen einfachen Ein- und Ausstieg. Die bewährten Aluminiumrippen im Vorder- und Hinterteil sorgen für mehr Paddelleistung in diesem sportlichen neuen Design.

Was macht das Advanced Elements Kajak AE1017 so stabil?

Die eingebauten Rippen sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt, so dass der Bogen wie ein Messer durch Wasser schneiden kann. Das Heck wirkt wie ein Skeg, was die Trackingleistung erhöht. Wenn sich die Luftkammern aufblasen, werden diese Rippen gegen die äußere Abdeckung gedrückt und bilden einen leistungsstarken Bug und Heck, der mit dem Tracking eines herkömmlichen Kajak mithalten kann und dennoch kompakt zusammengeklappt werden kann. Eine wahre Revolution!

Bauweise des Kajak AE1017

Der Advanced Elements Kajak wird aus haltbaren Materialien und hochwertigen Komponenten hergestellt. Es gibt viel Stauraum an Bord hinter dem Sitz und auf den Decks. Er lässt sich in wenigen Minuten aufbauen und ist kompakt genug, um überall auf ein Abenteuer mitgenommen zu werden. Das strapazierfähige, doppelt beschichtete Gewebe, das strapazierfähige PVC und die elektronisch geschweißten Nähte des faltbaren Kajaks können Stöße, Kratzer und rauem Wasser standhalten.

Warum es zu Ihnen passt?

Wenn Sie das Wasser lieben, aber gerne leicht reisen, wird dieses elegante, kompakte, faltbare Kajak Ihren Outdoor-Abenteuern eine neue Dimension verleihen. Von Seen und milden Flüssen bis hin zu Buchten und Mündungen ist es ein Kinderspiel, schnell auf das Wasser zu kommen. Halten Sie es im Kofferraum Ihres Autos bereit und wenn Sie das nächste Mal entlang eines Flusses, Sees oder einer Bucht fahren, können Sie in wenigen Minuten Angeln oder Rudern gehen. Dieses faltbare Kajak ist das perfekte Wasserfahrzeug für Camper, Reisende oder Sportler.

Eigenschaften des Advanced Elements Kajak AE1017

  • Stabiles Vorder- und Hinterteil mit hochwertigen Aluminiumrippen.
  • Inklusive Tasche für das Kajak
  • Verstellbarer Sitz für mehr Halt und Komfort
  • Neu gestaltete D-Ringe die einfacher zu verwenden sind
  • 1 PSI Druckablassventil in der Bodenblase eingebaut.
  • Paddelhalter mit Klettverschluss.
  • Spurverbreiterung
  • Militärisches Luftventil (1) und Twistlok-Ventile (3)
  • Geformte, flache Gummigriffe mit niedrigem Profil
  • Strapazierfähiges, doppelt beschichtetes PVC-beschichtetes Nylon mit Planengewebe
  • Elektronisch geschweißte Nähte
  • Neopren Knöchelschoner aus Neopren
  • Deck Schnürung zur Aufnahme von zusätzlicher Ausrüstung
  • Offenes Cockpit-Design