Badeschuhe Test 2020: Die besten Badeschuhe im Vergleich

Die besten Badeschuhe im Test bzw. Vergleich. Wir zeigen dir was du vor dem Kauf deiner Badeschuhe unbedingt beachten musst und wie du deine Füße frei von Infektionen hältst.

Die 10 beliebtesten Badeschuhe


Sind Badeschuhe wirklich notwendig?

Tatsächlich sind Badeschuhe notwendig, allerdings wird ihre Wichtigkeit sehr stark unterschätzt. Und das obwohl sie sehr brauchbar sind. Zum Beispiel schützen sich Dich vor dem Gefährlichen Ausrutschen. Im Urlaub bzw. am Strand werden Badeschuhe auch gerne getragen, da sie bequem sitzen und die Füße vor heißem Sand schützen. Außerdem kann man durch Badeschuhe die Füße vor gefährlichen Infektionen schützen.

Außerdem schützen Badeschuhe deine Füße vor Schnitten, Stichen oder anderen Wunden. Steine, Glas Scherben und andere Spitze Gegenstände können dir also nichts mehr anhaben wenn du Badeschuhe trägst.  Badeschuhe sind also sowohl für Hobby Schwimmer als auch für Profi Sportler unverzichtbar.

Was bringen mir Badeschuhe?

Wie schon oben genannt schützen Badeschuhe deine Füße vor vielen Sachen, wie zum Beispiel Rutschgefahr, Splitter und Infektionen. Sie sind aber auch sehr Bequem und sehen schön aus. Die profilierte Schuhsohle sorgt für einen guten Halt. Gleichzeitig kommen Bakterien nicht an deine Füße ran. So verhinderst du, dass ekelhafte Warzen und Fußpilze an deinen Füßen entstehen.

Welche Badeschuhe brauche ich?

Badeschuhe sind nicht gleich Badeschuhe. Es gibt Badeschuhe die man im Alltag tragen kann und welche die Speziell für das Schwimmen konzipiert wurden. Daher solltest Du vor dem Kauf wissen welche deine Ziele sind. Die "Alltags" Badeschuhe kann man sowohl zum Schwimmen, als auch zum spazieren benutzen. Denn diese sind eine Kreuzung aus Schwimmschuh und Wanderschuh.

Dann gibt es die Sport-Wasserschuhe. Besonders sind diese für Schwimmer nützlich, da die Bewegungsfreiheit des Schwimmers nicht eingeschränkt wird.

Fazit

Auf jeden Fall sind Badeschuhe für jeden nützlich. Man sollte seine Füße immer gut schützen, vor allem im Schwimmbad, am Stand oder im Freibad. Besonders Kinder sollten Badeschuhe tragen, da sie wahrscheinlich im Schwimmbad laufen. Dies kann dafür sorgen, dass sie ausrutschen und sich gefährlich verletzen. Vorsicht ist besser als Nachsicht.