Skandika Home Vibration Plate 600 Test 12/2022

Wenn Sie auf der Suche nach einer Rüttelplatte sind, um sich in Ihren eignen Vier Wänden fit zu halten, dann passen Sie auf! Denn Qualität und Zuverlässigkeit erwarten Sie mit dem Skandika 600. Die Kundenbewertungen und Kommentare bestätigen diese Aussage. Doch wie gut ist der Skandika 600 wirklich? Hält die Rüttelplatte was sie verspricht und welche Informationen sind für Sie als potentieller Käufer wichtig? In diesem Beitrag finden Sie die Antworten auf diese Fragen.

Was enthält der Lieferumfang?

Eine der ersten Fragen die gestellt werden ist, was kriege ich überhaupt für mein Geld? Der Umfang dieses Modells enthält alles was Sie benötigen um sofort mit dem Training zu beginnen. Dazu gehört:

  • Die Bedienungsanleitung
  • Das Produkt
  • Ein Poster mit illustrierten Trainingsübungen und schriftlicher Beschreibung
  • Trainingsbänder
  • Die Fernbedienung

Vor allem das Poster kann von großem Nutzen sein. Das ein Hersteller so etwas zur Verfügung stellt ist nicht selbstverständlich. Deshalb ist das ein Aspekt den wir bei Skandika sehr zu schätzen wissen.

Kompaktheit

Der Skandika 600 gehört zu den Modellen die keinen großen Griff haben. Dadurch ist er viel kompakter, so dass Sie das Gerät leicht aufheben und schnell unter dem Bett oder im Nebenraum verstauen können. Es kostet auch viel weniger als Modelle die über einen Griff verfügen.

Trainingsbänder

Die mitgelieferten Trainingsbänder sind ein ein riesiger Vorteil für jedes Modell ohne Griff. Der Grund ist ganz einfach. Mit diesen Bändern können Sie ein gutes Oberkörpertraining durchführen.

Die Fernbedienung

Kunden zufolge ist die Fernbedienung auch ein sehr wichtiges Feature. Das ist leicht nachzuvollziehen, denn nur die wenigsten haben Lust, sich ständig zu bücken. Mit der Fernbedienung können Sie die Intensität der Vibration verstellen, und sich zwischen den Trainingsprogrammen durch kämpfen. Und das geht ganz einfach per Knopfdruck

Mit der Fernbedienung können Sie das Trainingsprogramm und die Vibrationsintensität ganz einfach per Knopfdruck einstellen.

Technische Daten

  • Abmessungen: 77,5 x 43,5 x 34 cm (LxBxH)
  • Leistung: 200 W
  • Höhe der Platte: 13 cm
  • Gewicht: +- 17 kg

Vorteile

  • Sehr leise
  • Praktisch, tragbar und kompakt
  • Schlichtes Design (in 3 Farben erhältlich)
  • Rutschfeste Beschichtung
  • Günstig


Ist das Gerät laut?

Erstaunlich am Skandika 600 ist, dass dieses Modell sehr leise ist. Und das sogar, trotz eines 2000 Watt DC Motor. Sie müssen sich deswegen also keine Sorgen machen, Ihre Nachbarn werden auch nichts von Ihrer Trainingseinheit mitbekommen.

Vibrationsstufen des Skandika 600

Sie können sich zwischen leichten bis zu starken Vibrationen entscheiden. Sie haben die Wahl zwischen 20 Vibrationsstufen. Das Gerät verfügt über eine Rutschfeste Beschichtung und Füße mit Saugnapf. So können Sie selbst bei starken Vibrationen unbesorgt trainieren.

Wie ist die Leistung?

Der Motor ist zwar leise, aber lassen Sie sich nicht täuschen. Denn trotz dieser Tatsache hat es eine 200 Watt starke Leistung. Die verschiedenen Stufen arbeiten in einem Frequenzbereich von 15 bis 45 Hz.

Für wen eignet es sich?

Aufgrund der Tatsache, dass man im Frequenzbereich von 15 Hz trainieren kann, ist das Gerät sehr gut für Anfänger geeignet. So haben Anfänger die Möglichkeit, sich langsam an das Training heranzutasten. Am Anfang reichen sogar 15 Minuten Training völlig aus.

Tragbarkeit

Das Gerät wiegt zirka 16,5 kg, was dieses Modell ein wenig schwerer macht als konkurrierende Modelle. Dies ist aber kein wirklicher Nachteil. Ganz im Gegenteil, dadurch macht das Gerät sogar einen robusteren Eindruck. Mit Produktmaßen von 77,5 x 43,5 x 34 cm (LxBxH) ist dieses Modell nicht wirklich kein, aber auch nicht wirklich groß. Und Trotzdem ist es sehr kompakt und kann unters Bett verschwinden. Genauso schnell kann es wieder rausgeholt werden.

Transportrollen

Ein wirklich sehr praktisches Feature ist die Tatsache, dass der Hersteller das Gerät mit Transportrollen versehen hat. Das erleichtert das Leben vieler Leute sehr, da man den Skandika 600 so ganz leicht von A nach B ziehen kann.

Design

Jeder Mensch hat seinen eigenen Geschmack. Deswegen hat der Hersteller das Modell in verschiedenen Farben zur verfügung gestellt. Den Skandika 600 gibt es in Weiß, Rot und Blau.

Auch die Gestaltung des Displays ist gelungen. Die Oberfläche ist benutzerfreundlich und verleiht Übersicht.

Übungsanweisungen

Ein besonderer Vorteil von Skandika, ist dass der Hersteller oft Übungsanweisungen in Form eines Posters einbaut. Auf diesem hat der Sportler die Möglichkeit 25 Trainingsübungen nachzumachen oder sich inspirieren zu lassen. Das Poster enthält nicht nur Illustrationen sondern auch Beschreibungen der Übungen. Vor allem Anfänger sollten sich die Mühe machen und das Poster etwas genauer unter die Lupe nehmen.

Fazit zur Skandika Vibration Plate 600

Im Grunde genommen ist diese Rüttelplatte eine wirklich gute Option. Seien Sie allerdings auf den Muskelkater im darauffolgenden Tag vorbereitet.