Skandika Vibrationsplatte Test: Die besten Modelle im Vergleich

Skandika Home Vibration Plate 300, robuste Heim Vibrationsplatte in Holzoptik mit leistungsstarkem DirectDrive-Antriebssystem und kraftvollen 3D Vibrationen, braun/schwarz
Skandika Home Vibration Plate 500, Profi Vibrationsgerät, inklusive Trainingsbänder mit großer rutschsicheren Trainingsfläche + Handbuch Vibrationstraining: Schwingen Sie mit
Skandika Vibration Plate Home  Profi Vibrationsplatte, inklusive infrarot Fernbedienung, flüsterleiser Motor mit 20 Geschwindigkeitslevel große Trainingsfläche mit Anti-Rutschbeschichtung
skandika Vibrationplate Studio Vibration Plate Pro 700, 1083, große Standfläche mit Anti-Rutschbeschichtung, LED Display, 3D Vibration zwei leistungsstarke Motoren, inklusive Trainingsgurte
skandika Vibration Plate Home 900 Plus Profi Vibrationsplatte großer Trainingsfläche, Bluetooth, Trainingsbändern, Trainingsposter und 3D Vibration durch 2 Motoren
Bewertung
Amplitude
0,8 - 2,0 mm
Hoch: 1,6-2,7 mm; Niedrig: 0,8-1,5 mm
0 - 12 mm
0-8 mm
Lineare: 0-15 mm Oszillierende: 0-10 mm
Programme
3 vorprogrammierte, 1 manuelles
3 vorprogrammierte, 1 manuelles
3 vorprogrammierte, 1 manuelles
3 vorprogrammierte, 1 manuelles
4 vorprogrammierte, 1 manuelles
Verstellbare Trainingsgurte
Fernbedienung
Max. Benutzergewicht
120 kg
120 kg
100 kg
120 kg
120 kg
Trainingsfläche
555 x 455 mm
530 x 400 mm
730 x 340 mm
-
720 x 400 mm
Produktgewicht
15 kg
14,5 kg
16,5 kg
32 kg
23 kg
Dämpfung
Ring-Elastomere
Ring-Elastomere
Integriertes Dämpfungssystem
-
Ring-Elastomere
Details
-
-
-
-
-
Skandika Home Vibration Plate 300, robuste Heim Vibrationsplatte in Holzoptik mit leistungsstarkem DirectDrive-Antriebssystem und kraftvollen 3D Vibrationen, braun/schwarz
Bewertung
Rezensionen
Amplitude
0,8 - 2,0 mm
Programme
3 vorprogrammierte, 1 manuelles
Verstellbare Trainingsgurte
Fernbedienung
Max. Benutzergewicht
120 kg
Trainingsfläche
555 x 455 mm
Produktgewicht
15 kg
Dämpfung
Ring-Elastomere
Preis Anzeigen
Details
-
Skandika Home Vibration Plate 500, Profi Vibrationsgerät, inklusive Trainingsbänder mit großer rutschsicheren Trainingsfläche + Handbuch Vibrationstraining: Schwingen Sie mit
Bewertung
Rezensionen
Amplitude
Hoch: 1,6-2,7 mm; Niedrig: 0,8-1,5 mm
Programme
3 vorprogrammierte, 1 manuelles
Verstellbare Trainingsgurte
Fernbedienung
Max. Benutzergewicht
120 kg
Trainingsfläche
530 x 400 mm
Produktgewicht
14,5 kg
Dämpfung
Ring-Elastomere
Preis Anzeigen
Details
-
Skandika Vibration Plate Home  Profi Vibrationsplatte, inklusive infrarot Fernbedienung, flüsterleiser Motor mit 20 Geschwindigkeitslevel große Trainingsfläche mit Anti-Rutschbeschichtung
Bewertung
Rezensionen
Amplitude
0 - 12 mm
Programme
3 vorprogrammierte, 1 manuelles
Verstellbare Trainingsgurte
Fernbedienung
Max. Benutzergewicht
100 kg
Trainingsfläche
730 x 340 mm
Produktgewicht
16,5 kg
Dämpfung
Integriertes Dämpfungssystem
Preis Anzeigen
Details
-
skandika Vibrationplate Studio Vibration Plate Pro 700, 1083, große Standfläche mit Anti-Rutschbeschichtung, LED Display, 3D Vibration zwei leistungsstarke Motoren, inklusive Trainingsgurte
Bewertung
Rezensionen
Amplitude
0-8 mm
Programme
3 vorprogrammierte, 1 manuelles
Verstellbare Trainingsgurte
Fernbedienung
Max. Benutzergewicht
120 kg
Trainingsfläche
-
Produktgewicht
32 kg
Dämpfung
-
Preis Anzeigen
Details
-
skandika Vibration Plate Home 900 Plus Profi Vibrationsplatte großer Trainingsfläche, Bluetooth, Trainingsbändern, Trainingsposter und 3D Vibration durch 2 Motoren
Bewertung
Rezensionen
Amplitude
Lineare: 0-15 mm Oszillierende: 0-10 mm
Programme
4 vorprogrammierte, 1 manuelles
Verstellbare Trainingsgurte
Fernbedienung
Max. Benutzergewicht
120 kg
Trainingsfläche
720 x 400 mm
Produktgewicht
23 kg
Dämpfung
Ring-Elastomere
Preis Anzeigen
Details
-

Skandika Vibrationsplatte 300 - Top oder Flop?

Skandika Home Vibration Plate 300, robuste Heim Vibrationsplatte in Holzoptik mit leistungsstarkem DirectDrive-Antriebssystem und kraftvollen 3D Vibrationen, braun/schwarz
73 Bewertungen
Skandika Home Vibration Plate 300, robuste Heim Vibrationsplatte in Holzoptik mit leistungsstarkem DirectDrive-Antriebssystem und kraftvollen 3D Vibrationen, braun/schwarz
  • Effektives Training durch einen DirectDrive Motor für 3D Vibrationen
  • Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung sowie individuell einstellbare Trainingsgurte enthalten
  • Für eine optimale Trainingssteuerung bietet die Vibrationsplatte 3 voreingestellte Programme mit einer Frequenz von bis zu 50Hz und einem manuellen Programm optimal für den Muskelaufbau und Massageübungen
  • Trotz großer Trainingsfläche bietet die Vibrationsplatte eine kompakte Form mit Maßen von (LxBxH): 68 x 58 x 24 cm und ist somit ideal zu verstauen

Der Skandika 300 ist eine sehr praktische Vibrationsplatte ohne Stützsäule. Das Gerät ist einfach zu bedienen, preiswert und ganz einfach tragbar. So ist es das ideale Gerät wenn Sie sich Fit halten wollen, und gleichzeitig nach einem kompakten Gerät suchen. In diesem Beitrag beschreiben wir das Modell, damit Sie sich Ihre eigene Meinung darüber bilden können.

Trainingsprogramme der Skandika 300

Mit Hilfe der Vier vorinstallierten Trainingsprogrammen haben Sie die Möglichkeit ohne Große Vorahnung zu trainieren. Das macht den Skandika 300 besonders bei Anfängern beliebt. Besonders für diejenigen die es nicht gewohnt sind, selbstständig Sport zu treiben. Ein Timer wird Ihnen beibringen, Ihren Rhythmus bei der Ausführung und Reihenfolge der Übungen zu finden.

Erhöhte Sicherheit

Die rutschfeste Oberfläche der Platte verhindert ein versehentliches ausrutschen. Wenn Sie sich eine Vibrationsplatte ohne Stützsäule kaufen, sollte Sie darauf achten dass die Oberfläche rutschfest beschichtet wurde.

Elastische Trainingsbänder

Trainingsbänder ermöglichen es Ihnen Ihr Training umfangreich zu gestalten. Diese bieten Ihnen nämlich die Möglichkeit Ihre Armmuskeln zu beanspruchen.

Alleinstellungsmerkmale der Skandika Vibrationsplatte 300

Der Skandika 300 unterscheidet sich optisch von klassischen Rüttelplatten. Nicht nur das Design ist anders, auch ist es ein wenig leichter als die meisten Modelle.

Technische Eigenschaften der Skandika 300

  • Abmessungen des Tabletts: 68 x 58 x 17 cm (LxBxH)
  • Gewicht des Gerätes: 15 kg
  • Maximale Tragfähigkeit: 80 kg

Vorteile der Skandika Vibrationsplatte 300

  • Geringes Gewicht
  • Geringer Platzbedarf
  • Schönes Design

Nachteile der Skandika 300

  • Kunden beschweren sich über die Qualität
  • Die Tragfähigkeit ist niedrig
  • Der Motor ist nicht so stark
  • Die Rutschfeste Beschichtung kann nachlassen

Eigene Meinung zur Skandika 300

Das Gerät erfüllt seinen Zweck. Mit dem Skandika 300 haben Sie keine Ausreden mehr. Allerdings würden wir empfehlen in ein hochwertigeres Gerät zu investieren. Das wird Sie etwas mehr Geld kosten, allerdings haben Sie dann länger etwas von Ihrer Trittplatte.

Der Schwachpunkt ist die Robustheit des Modells, die zum ersten Mal kein Problem darstellt, aber wir befürchten, dass die Leistung des Gerätes langfristig stark sinken kann.

Für Leute die viel Reisen kann es eine Möglichkeit sein. Wenn Sie jedoch Zuhause ein gutes Training absolvieren möchten, empfehlen wir ein hochwertigeres Modell.

Skandika 500 - Verdienter Hype?

Skandika Home Vibration Plate 500, Profi Vibrationsgerät, inklusive Trainingsbänder mit großer rutschsicheren Trainingsfläche + Handbuch Vibrationstraining: Schwingen Sie mit
230 Bewertungen
Skandika Home Vibration Plate 500, Profi Vibrationsgerät, inklusive Trainingsbänder mit großer rutschsicheren Trainingsfläche + Handbuch Vibrationstraining: Schwingen Sie mit
  • Effektiver Muskelaufbau durch intensives DirectDrive-Antriebssystem mit kraftvollen 3D-Vibrationen und Timer
  • Individuelles Ausdauertraining durch 4 verschiedene Programme und einstellbarer Vibrationsstärke per Fernbedienung

Kennen wir das nicht alle? Wir kommen von der Arbeit, fühlen uns ausgelaugt, dann gibts da noch die Familie, der Haushalt und es ist weder Zeit noch Ruhe in Sicht. So haben Sie kaum eine Möglichkeit sich ins Fitnessstudio zu begeben. Deswegen muss eine schnelle Lösung her. Mit Heimsport-Geräten und speziell mit Vibrationsplatten können Sie das Problem aus der Welt schaffen. Genau aus diesem Grund stellen wir Ihnen in diesem Beitrag die Skandika Home Vibration Plate 500 vor.

Zeit sparen & Effektiv trainieren

Kaum eine andere Rüttelplatte hat für soviel Furore gesorgt wie die Skandika Home Vibration Plate 500. Der Grund dafür ist ganz einfach, denn mit einem einzigen Gerät können Sie fasst Ihren gesamten Körper trainieren, nebenbei Fettverbrennen und sogar Ihre Haut straffen. Ganz nebenbei ist das Gerät zu einem sehr überschaubaren Preis erhältlich.

Alles nur Hype?

Warum reden so viele Leute über Vibrationsplatten? Halten Sie wirklich ein was Sie versprechen oder ist das bloß Schwachsinn. Das und vieles mehr erfahren Sie in diesem Beitrag!

Warum die Skandika Home Vibration Plate 500?

Wenn Sie eine kleinere Wohnung haben, oder eher kompakt mögen, dann eignet sich eine Rüttelpatte perfekt für Sie. Viele legen sich nur dann größere Trainingsgeräte, wie zum Beispiel Laufbänder, erst dann an, wenn Sie einen eigenen Trainingsraum haben.

Der Bestellverlauf

Wenn Sie die Skandika Home Vibration Plate 500 per Amazon Prime bestellen, kann es schon nach zwei Tagen zwischen Ihren Händen befinden. Das Paket ist mit 14,5 kg nicht allzu schwer. Trotzdem macht die Skandika Home Vibration Plate 500 einen sehr robusten Eindruck.

Erster Eindruck

Das Gerät fühlt sich laut Kunden ziemlich robust an. Kein Wunder dass es einem Benutzergewicht von bis zu 120 kg standhalten kann. Auch an der Verarbeitung sieht man, dass das Gerät aus gutem Hause kommt.

Das Design

Natürlich liegt Schönheit im Auge des Betrachters. Das Design dieses Gerätes wird bestimmt vielen Betrachtern gefallen. Die Kombination aus schwarz und blau ist dem Hersteller beim Skandika 500 wirklich gut gelungen.

Trainingsposter

Der Lieferumfang enthält auch einen Trainingsposter. Dort finden Sie einen Haufen Trainingsübungen, welche Sie mit dem Gerät durchführen können. Dazu finden Sie eine schriftliche Erläuterung der Übungen, welches wirklich praktisch ist. Solch eine Trainingshilfe ist nicht selbstverständlich. Dies schätzen wir natürlich sehr.

Es riecht!

Ihnen wird auffallen, dass die Skandika Home Vibration Plate 500 einen leichten Geruch von Kunststoff aufweist. Es stört nicht wirklich, trotzdem hätte der Hersteller es verhindern können. Nach einigen Tagen wird der Geruch allerdings vom Skandika 500 verfliegen, vorausgesetzt das Sportgerät befindet sich nicht mehr in der Verpackung.

Los geht das Training!

Um Ihren schönen Boden nicht zu zerkratzen, hat Skandika die Basis mit Gummischnappern versehen. Wenn Sie dann Ihr Training beginnen, werden Sie bemerken, dass das Kabel etwas kurz ist. Zirka 1m30 ist es lang. Tatsächlich sind die Kabel bei den meisten Vibrationsplatten nicht allzu lang.

Wenn Sie sich durch die Kundenbewertungen durchlesen, werden Sie oft sehen, dass man sich über die länge des Kabels beschwert. Unserer Meinung nach ist die Länge des Kabels allerdings nicht wirklich schlimm. Sie können ohne Probleme ein Verlängerungskabel benutzen, wenn Sie die Länge wirklich stört.

Auswahl von Trainingsprogramm & Vibration

Eigentlich hat jede Vibrationsplatte mittlerweile eine Fernbedienung. Selbstverständlich wird dieses Modell auch mit einer Trainingsfernbedienung geliefert. Das ist ein sehr gutes Feature, da man sich für das Verstellen nicht immer wieder bücken muss.

Die Fernbedienung der Skandika Vibrationsplatte 500

Am oberen Ender der Fernbedienung befindet sich der An/Aus Knopf. Darunter können Sie die verschiedenen Trainingsprogramme wählen. Befindet sich die Anzeige auf "00", dann ist das manuelle Trainingsprogramm gewählt.

Die vorprogrammierten Trainingsprogramme stellen P3,P2 und P1 dar. Direkt daneben befinden sich Tasten für den sanften und anstrengenden Modus. Auf der Unterseite der Fernbedienung lassen sich die 20 Vibrationsstufen und die Trainingszeit natürlich auch per Knopfdruck einstellen. Auf der Fernbedienung kann man schnell zwischen den 20 Vibrationsstufen wählen.

Zur Vibrationsstärke

Wichtig für Sie zu wissen ist, dass mehr Vibration nicht gleich besseres Training bedeutet. Vibrationsplatten mit mehr als 100 Stufen für Sie nur verwirren und sind nicht wirklich besser als Geräte mit 20 Stufen.

3 vorprogrammierte Trainingsprogramme

Die vorprogrammierten Trainingsprogramme laufen in bestimmten Intervallen ab. Während des Trainings wechselt die Rüttelplatte zwischen verschiedenen Vibrationsstufen. So haben Sie beim Training immer eine Mischung aus anstrengenden Trainingsphasen und kurzen Erholungsphasen.

Jedes dieser 3 Trainingsprogramme hat seinen eigenen Schwierigkeitsgrad. So können Anfänger, Fortgeschrittene oder auch echte Heimsportler damit trainieren.

1 manuelles Trainingsprogramm

Es ist ebenfalls möglich den manuellen Trainingsmodus zu wählen. Hier können Sie sowohl Ihre Trainingszeit als auch Ihr Vibrationsniveau wählen. Zu empfehlen wären manuelle Trainingsprogramme für die Massage oder für Dehnungsübungen.

Stellung Ihrer Füße

Worauf Sie noch beim Training achten müssen sind Ihre Füße. Ganz gleich für welches der vorinstallierten Trainingsprogramme Sie sich entscheiden. Die Position Ihrer Füße kann Ihr Training stark beeinflussen. Mit der Zeit werden Sie den dreh raus haben.

Füße enger beieinander

Wenn Sie z.B. in einer engen Position auf die Skandika Home Vibration Plate 500 stehen, sind die Vibrationen ziemlich schwach. Die Vibrationsintensität ist vergleichbar mit dem Gehen.

Mittelfußposition

Wenn Sie auf der Vibrationsplatte in einem schulterbreiten Stand stehen, haben Sie mittlere Vibrationen. Die Intensität ist vergleichbar mit dem Joggen.

Empfehlenswert ist es, wenn das Training immer mit einem schulterbreiten Fußstand begonnen wird. Das ist der beste Weg um das Training zu starten.

Breite Fußposition

Wenn Sie im breiten Stand sind (fast am Rand der Vibrationsplatte), erfährt Ihr Körper eine besonders starke Vibration. Die stäke dieser Vibrationen ist mit dem Laufen vergleichbar.

Nicht zu vergessen!

Je breiter die Fußstellung, desto intensiver ist die Vibration. Und je intensiver Ihr Training ist, desto effektiver, logisch oder? Vergessen Sie aber nicht sich vor dem Training gut aufzuwärmen, um mögliche Verletzungen zu vermeiden.

Wie Vielseitig ist das Gerät?

Um Ihnen zu zeigen, dass dieses Gerät nicht nur vibrieren kann, werden wir Ihnen hier einige Variationen aufzeigen. Damit können Sie ein regelmäßiges, aber trotzdem abwechslungsreiches Training haben.

Kniebeugen

Stellen Sie sich auf das die Platte und führen Sie anschließend einige Kniebeugen durch, um sich aufzuwärmen. Während Sie die Bewegungen machen, sollte Sie Ihre Bein und Po Muskulatur anspannen.

Sit-ups

Anschließend führen Sie einige Sit ups durch. Es ist sehr Effektiv wenn Sie mit dem Hintern auf der Platte bleiben und einfach das Gleichgewicht halten. Halten Sie diese Position für 30 Sekunden oder sogar 60 Minuten, dann spüren Sie den Effekt.

Beckenlifting

Danach können Sie Ihre Füße auf die Vibrationsplatte stellen und Ihre Schulterblätter auf den Boden. Anschließend drücken Sie Ihre Hüfte nach vorne, und wieder zurück. Nach weniger als 15 Wiederholungen werden Sie den Effekt im Rücken, Po und Bauch spüren.

Planks

Um mit der Skandika Home Vibration Plate 500 Planks durch zu führen, können Sie Ihre Oberschänkel auf die Platte legen, und Ihre Unterarme auf den Boden legen. Halten Sie jetzt diese Position für eine halbe Minute, wenn möglich eine ganze Minute, um Ihren Sixpack ein Stückchen näher zu kommen.

Training für den Oberkörper

Wenn Sie auch Ihren Oberkörper trainieren wollen, ist es kein Problem für die Skandika Home Vibration Plate 500. Das Gerät enthält nämlich Trainingsbänder, womit Sie Ihr Training fortsetzen können.

Das Training ist nicht anspruchsvoll?

Wer glaubt, dass das Training auf einer Vibrationsplatte nicht anstrengend ist, sollte ein 10 Minuten Workout vollziehen. Das wird reichen um seine Meinung zu ändern. Mit so einem Trainingsgerät sparen Sie zwar Zeit, Energie hingegen sparen Sie keinesfalls. Nur das Erhalten der Körperspannung auf der Skandika Home Vibration Plate 500 kann schon anstrengend sein. Es ist also kein Zaubergerät, womit mühelos Ihren Speck weg vibrieren können.

Befestigung der Bänder an Ihrem Skandika 500

Die Trainingsbänder sind tatsächlich im Handumdrehen befestigt. Alles was Sie dazu tun müssen, ist die Bänder durch die Öffnung zu ziehen, und Sie dann mit dem Klettverschluss befestigen.

Was sind 3D-Vibrationen

Der Skandika 500 erzeugt über seinen Directdrive-Motor so genannte 3D-Vibrationen. Das bedeutet einfach, dass die Vibrationsplatte in allen 3 Dimensionen des Raumes vibriert.

Achtung!

Die Hersteller verkaufen nach wie vor 3D-Vibrationen als "neueste Innovation". Es ist jedoch noch nicht nachgewiesen, ob diese Schwingungen wirklich besser sind als herkömmliche Seitenschwingungen. Was man jedoch sagen kann ist, dass 3D Vibrationen amüsanter sind.

Geräuschpegel

Bei einem niedrigen oder mittleren Vibrationsniveau hält sich die Lautstärke in Grenzen. Erst auf der höchsten Stufe wird das Gerät etwas lauter. Die Vibrationen hätten durch die Gummifüße etwas besser gedämpft werden müssen. Dennoch ist das Gerät nicht laut genug um die Nachbarn zu stören.

Mobilität und Kompaktheit

Der Hauptgrund für den Kauf einer Vibrationsplatte ohne Säule ist einfach die Mobilität. Niemand will ein großes und schweres Trainingsgerät in seinem Wohnzimmer haben.

Mit seinen 14,5 kg befindet sich die Skandika Home Vibration Plate 500 im Durchschnittsgewicht. Und trotzdem ist es leicht genug um es von A nach B zu tragen. Zum Beispiel können Sie es ganz leicht unter dem Bett platzieren.

Skandika 600 - Warum ist das Modell so beliebt?

Angebot
Skandika Vibration Plate Home  Profi Vibrationsplatte, inklusive infrarot Fernbedienung, flüsterleiser Motor mit 20 Geschwindigkeitslevel große Trainingsfläche mit Anti-Rutschbeschichtung
94 Bewertungen
Skandika Vibration Plate Home Profi Vibrationsplatte, inklusive infrarot Fernbedienung, flüsterleiser Motor mit 20 Geschwindigkeitslevel große Trainingsfläche mit Anti-Rutschbeschichtung
  • Effektiver Muskelaufbau durch intensives Antriebssystem mit kraftvollen 200 Watt Motor einstellbar in 3 automatischen Programmen und 1 individuellen Programm
  • Individuelles Ausdauertraining durch 20 verschiedene oszillierende Level und einstellbarer Vibrationsstärke per Fernbedienung
  • Optimales Training der Hauptmuskelgruppen und Körperhaltung + Bewegungskoordination mit Dämpfung individuell einstellbare Trainingsgurte
  • Platzsparendes Verstauen durch komfortable Aufbaumaße: (LxB) - 77,5 x 43,5 cm

Wenn Sie auf der Suche nach einer Vibrationsplatte sind, um sich in Ihren eignen Vier Wänden fit zu halten, dann passen Sie auf! Denn Qualität und Zuverlässigkeit erwarten Sie mit dem Skandika 600. Die Kundenbewertungen und Kommentare bestätigen diese Aussage. Doch wie gut ist der Skandika 600 wirklich? Hält die Rüttelplatte was sie verspricht und welche Informationen sind für Sie als potentieller Käufer wichtig? In diesem Beitrag finden Sie die Antworten auf diese Fragen.

Was enthält der Lieferumfang?

Eine der ersten Fragen die gestellt werden ist, was kriege ich überhaupt für mein Geld? Der Umfang dieses Modells enthält alles was Sie benötigen um sofort mit dem Training zu beginnen. Dazu gehört:

  • Die Bedienunganleitung
  • Die Vibrationsplatte
  • Ein Poster mit illustrierten Trainingsübungen und schriftlicher Beschreibung
  • Trainingsbänder
  • Die Fernbedienung

Vor allem das Poster kann von großem Nutzen sein. Das ein Hersteller so etwas zur Verfügung stellt ist nicht selbstverständlich. Deshalb ist das ein Aspekt den wir bei Skandika sehr zu schätzen wissen.

Kompaktheit

Der Skandika 600 gehört zu den Vibrationsplatten die keinen großen Griff haben. Dadurch ist er viel kompakter, so dass Sie das Gerät leicht aufheben und schnell unter dem Bett oder im Nebenraum verstauen können. Es kostet auch viel weniger als Modelle die über einen Griff verfügen.

Trainingsbänder

Die mitgelieferten Trainingsbänder sind ein ein riesiger Vorteil für jede Vibrationsplatte ohne Griff. Der Grund ist ganz einfach. Mit diesen Bändern können Sie ein gutes Oberkörpertraining durchführen.

Die Fernbedienung

Kunden zufolge ist die Fernbedienung auch ein sehr wichtiges Feature. Das ist leicht nachzuvollziehen, denn nur die wenigsten haben Lust, sich ständig zu bücken. Mit der Fernbedienung können Sie die Intensität der Vibration verstellen, und sich zwischen den Trainingsprogrammen durch kämpfen. Und das geht ganz einfach per Knopfdruck

Mit der Fernbedienung können Sie das Trainingsprogramm und die Vibrationsintensität ganz einfach per Knopfdruck einstellen.

Technische Daten

  • Abmessungen: 77,5 x 43,5 x 34 cm (LxBxH)
  • Leistung: 200 W
  • Höhe der Platte: 13 cm
  • Gewicht: +- 17 kg

Vorteile

  • Sehr leise
  • Praktisch, tragbar und kompakt
  • Schlichtes Design (in 3 Farben erhältlich)
  • Rutschfeste Beschichtung
  • Güntig

Ist das Gerät laut?

Erstaunlich am Skandika 600 ist, dass dieses Modell sehr leise ist. Und das sogar, trotz eines 2000 Watt DC Motor. Sie müssen sich deswegen also keine Sorgen machen, Ihre Nachbarn werden auch nichts von Ihrer Trainingseinheit mitbekommen.

Vibrationsstufen des Skandika 600

Sie können sich zwischen leichten bis zu starken Vibrationen entscheiden. Sie haben die Wahl zwischen 20 Vibrationsstufen. Das Gerät verfügt über eine Rutschfeste Beschichtung und Füße mit Saugnapf. So können Sie selbst bei starken Vibrationen unbesorgt trainieren.

Wie ist die Leistung?

Der Motor ist zwar leise, aber lassen Sie sich nicht täuschen. Denn trotz dieser Tatsache hat es eine 200 Watt starke Leistung. Die verschiedenen Stufen arbeiten in einem Frequenzbereich von 15 bis 45 Hz.

Für wen eignet es sich?

Aufgrund der Tatsache, dass man im Frequenzbereich von 15 Hz trainieren kann, ist das Gerät sehr gut für Anfänger geeignet. So haben Anfänger die Möglichkeit, sich langsam an das Training heranzutasten. Am Anfang reichen sogar 15 Minuten Training völlig aus.

Tragbarkeit

Das Gerät wiegt zirka 16,5 kg, was dieses Modell ein wenig schwerer macht als konkurrierende Modelle. Dies ist aber kein wirklicher Nachteil. Ganz im Gegenteil, dadurch macht das Gerät sogar einen robusteren Eindruck. Mit Produktmaßen von 77,5 x 43,5 x 34 cm (LxBxH) ist dieses Modell nicht wirklich kein, aber auch nicht wirklich groß. Und Trotzdem ist es sehr kompakt und kann unters Bett verschwinden. Genauso schnell kann es wieder rausgeholt werden.

Transportrollen

Ein wirklich sehr praktisches Feature ist die Tatsache, dass der Hersteller das Gerät mit Transportrollen versehen hat. Das erleichtert das Leben vieler Leute sehr, da man den Skandika 600 so ganz leicht von A nach B ziehen kann.

Design

Jeder Mensch hat seinen eigenen Geschmack. Deswegen hat der Hersteller das Modell in verschiedenen Farben zur verfügung gestellt. Den Skandika 600 gibt es in Weiß, Rot und Blau.

Auch die Gestaltung des Displays ist gelungen. Die Oberfläche ist benutzerfreundlich und verleiht Übersicht.

Übungsanweisungen

Ein besonderer Vorteil von Skandika, ist dass der Hersteller oft Übungsanweisungen in Form eines Posters einbaut. Auf diesem hat der Sportler die Möglichkeit 25 Trainingsübungen nachzumachen oder sich inspirieren zu lassen. Das Poster enthält nicht nur Illustrationen sondern auch Beschreibungen der Übungen. Vor allem Anfänger sollten sich die Mühe machen und das Poster etwas genauer unter die Lupe nehmen.

Fazit zur Skandika Vibration Plate 600

Im Grunde genommen ist diese Rüttelplatte eine wirklich gute Option. Seien Sie allerdings auf den Muskelkater im darauffolgenden Tag vorbereitet.

Skandika Pro 700 - Fortschrittliche Technik

skandika Vibrationplate Studio Vibration Plate Pro 700, 1083, große Standfläche mit Anti-Rutschbeschichtung, LED Display, 3D Vibration zwei leistungsstarke Motoren, inklusive Trainingsgurte
61 Bewertungen
skandika Vibrationplate Studio Vibration Plate Pro 700, 1083, große Standfläche mit Anti-Rutschbeschichtung, LED Display, 3D Vibration zwei leistungsstarke Motoren, inklusive Trainingsgurte
  • Studio Qualität - große Standfläche mit Antirutsch-Beschichtung, 2 stabile Handläufe (oben und unten), Gewicht 32kg
  • Echte 800 Watt Power - effektives Muskelaufbautraining mit einem intensiven Antriebssystem, mit zwei leistungsstarken 300 und 500 Watt Motoren
  • Programm - Computer mit drei LED Displays. Einstellbar in drei automatischen Programmen und einem individuellen Programm
  • Allrounder - wird mit zwei Bändern geliefert die direkt auf der vibrierenden Bodenplatte befestigt werden für intensivstes Allround- Workout
  • Übungsposter - Individuelles Ausdauertraining, Massage und Krafttraining durch 20 verschiedene oszillierende Level. 60 stufige Vibration einstellbar (horizontal/vertikal)

Zugegeben, der Skandika 700 ermöglicht es Ihnen nicht nur ordentlich zu schwitzen, er sieht auch optisch ziemlich ansprechend aus. Doch das wichtigste an einer Vibrationsplatte ist nicht das aussehen, sondern die Qualität, die Funktionen und vieles mehr. Alles was Sie genau über dieses Modell herausfinden müssen, erfahren Sie in diesem Bericht.

Was ist im Lieferumfang enthalten?

Der Lieferumfang entählt folgendes:

  • Die Skandika Studio Vibration Plate Pro 700
  • Ein Stromkabel
  • Zwei Trainingsgurte
  • Eine DVD

Skandika denkt mit!

Bei seinen anderen Modellen verwendet Skandika Trainingsposter welche Illustrationen und schriftliche Beschreibungen der Trainingsübungen enthalten. Beim Skandika 700 hat der Hersteller sich selbst übertroffen. Denn Hierbei gibt es keinen Poster mehr, sondern eine Trainings DVD, um die Zufriedenheit der Kunden zu steigern. Vor allem für Anfänger eignet sich die DVD sehr gut. Sie haben die Möglichkeit so zu trainieren, als hätten Sie einen Personal Trainer bei sich.

Liebe auf den ersten Blick?

Wer bereits mit Skandika zu tun hatte, weiss dass der Hersteller in Sachen Qualität einen nicht enttäuscht. Der Skandika 700 macht einen sehr stabilen Eindruck. Laut Hersteller kann das Gerät ein Gewicht von 120 kg tragen. Auch das Design ist dem Hersteller sehr gelungen.

Die Trittfläche

Die Trittfläche wurde wurde mit einer Antirutsch Beschichtung versehen. Sie ist extra Breit (68cm x 50cm), damit Sie noch intensiver trainieren können.

Überall Griffe

Das besondere am Skandika 700 ist seine einzigartige Optik. Denn das Gerät ist so konzipiert, dass Sie sich von jeder Position aus festhalten können. Das erweitert nicht nur die Möglichen Übungen sondern auch die Trainingsintensität.

2 Displays?

Besonders Überraschend ist, dass dieses Modell über zwei Displays verfügt. Der Grund dafür ist wirklich genial. Wenn Sie Übungen im stehen machen, können Sie den oberen Bildschirm betrachten. Wenn Sie jedoch Übungen In der Hocke, im Liegen oder im Sitzen machen, können Sie den unteren Bildschirm betrachten. Sie müssen nicht ständig aufstehen um irgendwelche Einstellungen zu ändern.

Das Gewicht

Der Skandika 700 wiegt doppelt soviel wie manch andere Modelle des Herstellers. Wegen des ungefähren Gewichts von 32 kg können Sie die Trittplatte nicht einfach so weg räumen. Suchen Sie sich also den Standort mit bedacht aus.

Was können Sie mit dem Skandika 700 erreichen?

  • Hautstraffung bzw. Cellulites reduzieren
  • Bessere Beweglichkeit
  • Zuwachs von Muskulatur
  • Abnehmen

Technik

Das Gerät ist mit zwei leistungsstarken Motoren ausgestattet (300Watt&500Watt). Die Leistung dahinter ist also ordentlich. Hinter so einem mächtigen Gerät muss auch eine starke Leistung stecken.

Vibrationsstufen

Sie können zwischen 60 verschiedenen Vibrationsstärken wählen. So können Sie Ihren Trainingsfortschritt perfekt und strukturiert gestalten. Für Einsteiger ist es empfehlenswert mit niedrigen Vibrationsstufen anzufangen.

3 Dimensionale Vibrationen

Diese Rüttelplatte arbeitet mit 3D Vibrationen. Das bedeutet dass die Platte sowohl auf und ab vibriert, als auch seitlich. Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise dafür, dass die 3D Technologie wirklich etwas Vorteilhaft ist. Viele Hersteller benutzen die Technologie mehr als Marketing Mittel. Machen Sie also Ihre Kaufentscheidung nicht daran fest, ob Ihre nächste Vibrationsplatte über 3D Vibrationen verfügt oder nicht.

Frequenz

Unterschiedliche Frequenzen sind für unterschiedliche Ziele. Der Frequenzbereich des Skandika 700 befindet sich zwischen 5Hz und 40Hz.

Frequenzen im niedrigen Bereich zwischen 5Hz und 15Hz haben eine entspannende Wirkung. Sie werden oft zur Lösung von Muskelsspannungen verwendet.

Frequenzbereich die 30Hz überschreiten sind ziemlich intensive Reize die vor allem für sportliche Aktivitäten geeignet sind.

Was ist die Amplitude?

Die Amplitude besagt wie weit sich die Platte beim vibrieren auf und ab bewegt. Wenn die Schwingung Groß ist, desto Größer ist die Anstrengung der Muskeln. Die Amplitude des Skandika 700 ist zwischen 0mm und 8mm.

Hat das Gerät Trainingsprogramme?

Auf dem Bildschirm haben Sie die Wahl zwischen 4 Trainingsprogrammen. 3 von 4 sind bereits vorprogrammiert. Das bedeutet nichts anderes, als dass das Vibrationsniveau und die Intervalle der Trainings bereits vorprogrammiert sind. Hier können Sie sich zwischen leichter, mittlerer und schwerer Stufe entscheiden. Beim manuellen Programm können Sie die Vibrationsstufe und die Trainingszeit selbst aussuchen.

Wir kann man durch Vibrationen Muskeln aufbauen?

Die Frage die sich viele stellen ist, wie kann man durch eine vibrierende Platte Muskulatur aufbauen. Das Prinzip ist ganz einfach. Die Platte vibriert und die Beine versuchen diesen Vibrationen, bzw. Sie versuchen reflexartig Gleichgewicht zu schaffen. Dadurch werden Muskeln beansprucht. Kombinieren Sie die Vibrationen mit gewöhnlichen Übungen, entsteht ein riesiger Effekt.

Fazit zum Skandika Vibrationsplatte 700

Wenn Sie sich Zuhause fit halten möchten, dann ist dieses Gerät eine gute Wahl. Damit können Sie Fett abbauen und Muskeln aufbauen. Auch das Zubehör, vor allem die Trainings DVD ist sehr innovativ gemacht vom Hersteller. Die Beiden Bildschirme für Übersicht in jeder Position sind wirklich hervorragend gemacht.

Der Skandika 700 ist unserer Meinung nach also ein wirklich gutes Produkt womit Sie Ihre Ziele erreichen können. Wir würden uns sogar soweit aus dem Fenster lehnen und sagen, dass kaum ein Gerät in der Preisklasse gibt, das so gut ist wie dieses.

Skandika 900 Plus - Leistungsstark und praktisch

skandika Vibration Plate Home 900 Plus Profi Vibrationsplatte großer Trainingsfläche, Bluetooth, Trainingsbändern, Trainingsposter und 3D Vibration durch 2 Motoren
113 Bewertungen
skandika Vibration Plate Home 900 Plus Profi Vibrationsplatte großer Trainingsfläche, Bluetooth, Trainingsbändern, Trainingsposter und 3D Vibration durch 2 Motoren
  • DOPPELT GUT: Effektives Training durch zwei separat angesteuerte 200 Watt Motoren. 3-Dimensionales Training unterstützt optimal alle Trainingsziele egal ob Rehabilitation, Prävention, Fettverbrennung oder körperliche Fitness. Durch die Vibrationen in alle Richtungen wird jede Muskelgruppe des Körpers einheitlich angesteuert. In nur 10-Minuten täglichen Trainings mit der Vibrationsplatte werden erstaunliche Ziele erreicht. Verbesserung des Hautbild+Anti-Cellulite, Kräftigung der Tiefenmuskulatur
  • MODERNE SPORTWISSENSCHAFT: In der Entwicklung der Vibrationsplatte fließen neueste wissenschaftliche Studien aufgrund derer die 4 voreingestellten Programme entwickelt wurden. Hier kann per Knopf-Druck die gesündeste Vibration individuell eingestellt werden. Zudem kann mit dem manuellen Modus das persönlich abgestimmte Training absolviert werden.
  • TRAINIEREN WIE DIE PROFIS: Unsere Platten werden als Trainingsmittel im Profisport eingesetzt. Der Erfolg von zahlreichen Olympiateilnahmen und Medaillen gibt uns Recht. Die Skandika Vibrationsplatte unterstützt optimal den Muskelaufbau, die Koordination sowie die Mobilisierung des gesamten Körpers.
  • EINZIGARTIGE AUSSTATTUNG: Für ein komfortables Training zu Hause gehören neben dem übersichtlichen Display und der Armband-Fernbedienung auch A1 Übungsposter und Trainingsbänder
  • MULTIMEDIA: Beim Training auf der Vibrationsplatte nebenbei die Lieblingsmusik hören, spannende Hörbücher oder Podcasts verschlingen? Kein Problem mit den integrierten Qualitäts-Lautsprechern kann man bequem über Bluetooth die Trainingszeit variabel gestalten.

In vielen Blogs und Youtube Videos wird der Skandika 900 Plus hoch gelobt. Doch wird das Modell zurecht gelobt? In diesem Beitrag wollen wir der Sache auf den Grund gehen und schauen uns die Vibrationsplatte im Detail an.

Was mit dem Gerät möglich ist

Egal ob Sie Ihr Gewicht reduzieren wollen, sich gesünder und vitaler fühlen möchten oder Sie etwas Muskulatur aufbauen möchten, mit dem Skandika 900 Plus können Sie all diese Ziele erreichen.

Lieferumfang der Skandika Vibrationsplatte 900 Plus

Das Lieferumfang ist typisch Skandika. Denn auch bei diesem Modell hat der Hersteller nicht nur das nötigste eingepackt. Denn neben dem Produkt selber und dem Netzstecker hat der Hersteller auch an ein Handbuch und ein Trainingsposter gedacht, damit Sie Ihr Trainings umfangreicher und präziser gestalten können.

Noch dazu gibt es eine Fernbedienung, damit Sie sich während der Übung nicht immer wieder zur Rüttelplatte bücken müssen. Außerdem verfügen Sie mit dem Modell noch über Trainingsbänder, damit Sie Ihr Workout noch stärker ausbreiten können.

Fernbedienung der Skandika Vibrationsplatte 900 Plus

Die Fernbedienung ist besonders praktisch. Diese wurde nämlich besonders dünn gemacht. So ist Sie federleicht und und fällt nicht auf wenn Sie sie halten während des Trainings.

Trainingsposter

Wie bereits erwähnt, gibt es zum Skandika 900 Plus ein Trainingsposter. Dies ist besonders praktisch für Anfänger die nicht genau wissen, wie Sie trainieren sollen. Auf dem Poster finden Sie 25 verschiedene Illustrationen von Sportübungen, mit den dazugehörigen Beschreibungen. Die 25 Übungen werden in Drei Gruppen aufgeteilt. Zur ersten Gruppe gehören Muskelkraft Übungen. Zu der zweiten Gruppe gehören die Dehnungsübungen und zur letzten Gruppe gehören Entspannungsübungen.

Trainingsbänder

Bei vielen Säulenlosen Rüttelplatten fügen die Hersteller noch Trainingsbänder hinzu. Aufgrund der Tatsache dass Trainingsbänder elastisch sind, sind sie nicht in der Größe verstellbar. Sie können das Trainings mit den Bändern intensiver gestalten indem Sie sie immer weiter ausdehnen. Denn je weiter sie gedehnt sind, desto höher ist die Belastung auf Ihren Muskel.

Handbuch

Das Handbuch wurde ziemlich übersichtlich gestaltet. Außerdem ist es ziemlich einfach zu verstehen. Sie werden also ziemlich schnell verstehen wie die Trainingsprogramme funktionieren und was die verschiedenen Intensitätsstufen bewirken können.

Display

Über das Display kann man sich nicht beschweren. Dieses ist groß genug gestaltet, sodass Sie im Stehen die Daten genau betrachten können. Besonders begeistert sind wir, weil das Gerät über ein LED Display mit Touchfunktion verfügt.

Wie ist die Leistung des Gerätes

Motor

Ähnlich wie mein Autokauf ist es auch bei einer Vibrationsplatte wichtig sich über den Motor und über die Leistung zu informieren.

Der Motor des Skandika 900 Plus arbeitet mit dem neuen Direct Drive Antriebssystem. Außerdem verfügt der Motor über eine unglaubliche Leistung von 2000 Watt.

Vibrationen

Bei diesem Modell haben Sie die Wahl zwischen 18 unterschiedlichen Vibrationsstufen. Sie können diese entweder über das Display oder über die Fernbedienung auswählen.

Es kann sein dass Sie sich jetzt denken werden dass 18 Vibrationsstufen etwas gering sind. Allerdings sind mehr Stufen unbedingt besser. Für ein gutes Training reichen 18 Stufen völlig aus.

Frequenzbereich

Der Frequenzbereich dieses Modells liegt zwischen 3Hz und 10,2Hz. Doch was ist der Frequenzbereich überhaupt. Verschiedene Bereiche sind für verschiedene Ergebnisse zuständig. Verwenden Sie hohe Frequenzen so absolvieren Sie ein intensiveres Trainings, ähnlich wie beim Muskelaufbau. Tiefere Frequenzen hingegen eignen sich eher der Entspannung.

Amplitude

Die Amplitude besagt wie weit Sie sich Rüttelplatte auf und ab bewegt während der Vibration. Die Amplitude dieses Gerät ist zwischen 0mm und 10mm.

Welche Art von Vibrationen?

Wenn Sie keinen Ahnung von Vibrationsplatten haben, sollten Sie wenigstens wissen, dass es verschiedene Arten von Vibrationen gibt. Alte Modelle vibrieren beispielsweise nur vertikal. Das heißt die Platte bewegt sich nur auf und ab. Die Platte des Skandika 900 hingegen arbeitet seitenalternierend, was bedeutet dass die Platte sich sowohl seitlich bewegt, als auch auf- und abwärts.

Lautstärke

Machen Sie sich keine sorgen, das Gerät ist nicht laut. Das Gerät ist sehr leise, nahezu geräuschlos. Erst ab der 11 Vibrationsstufe wird das Gerät langsam hörbar. Die Vier Saugnäpfe scheinen die Vibrationen noch weiter auszusaugen.

Fazit zum Skandika 900 Plus

Der Hersteller hätte den Frequenzbereich gerne etwas höher definieren können um ein noch intensiveres Training zu gewährleisten.

Alles in einem sind wir aber überzeugt vom Skandika 900 Plus. Wie gewohnt hat der Hersteller auch bei diesem Modell auf Qualität, Effizienz und Innovation geachtet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen