SportPlus SP-HG-012 Kraftstation Test 06/2021

Statt sich immer und immer wieder sich ins Fitnessstudio zu quälen, bringen Sie doch das Fitnessstudio zu sich Nachhause. Sie brauchen Sie nicht jeder einzelne Fitnessgerät einzeln zu kaufen. Sie können das ganze preisgünstig und platzsparend gestalten. Der SportPlus SP-HG-012 macht's möglich.

Für wen kommt eine Kraftstation in Frage?

Besonders Menschen die nicht sehr viel Platz haben, aber trotzdem in den eignen Vier Wänden trainieren wollen eignet sich dieses Sportgerät, denn dieses hat sehr kompakte Abmessungen. Die Höhe beträgt nur 167 cm, was den SportPlus SP-HG-012 sehr flexibel macht. Sie können es somit sogar im Dachgeschoss, in dr Garage oder im Keller installieren. Das Gerät ist nicht für Personen über 100 kg geeignet.

Vor- und Nachteile der SportPlus Kraftstation SP-HG-012

Für Fortgeschrittene Sportler eignet sich das Gerät eher weniger, denn hier haben Sie ein maximales Trainingsgewicht von 26,5 kg. Leider ist es nicht möglich mit Zusatzgewicht nachzurüsten. Auch in anderer Hinsicht bietet das Produkt nur das Wesentliche: Mit der Bankpresse und dem Butterfly sowie mit dem Beincurler können nur wenige Übungen für Beine und Oberkörper durchgeführt werden. Für Leute die gelegentlich Sport treiben wollen um den Alltagsstress abzubauen oder sich fit halten wollen, reicht es jedoch völlig.

Vorsicht!

Jeder, der Fitnessgeräte kauft, vor allem weil sie so gut unter die Dachgeschossdecke passen, sollte vorsichtig sein: Für Butterfly Übungen ist es natürlich notwendig, Platz für die Arme zu schaffen. Die Stabilität der Station wird in den Kommentaren der Amazon-Kunden als gut beschrieben, selbst Anfänger können sie relativ schnell installieren. Die Qualität der Durchsetzung wird etwas kritisiert, aber es gibt immer noch zu wenig Überprüfungen, um die Qualität der Durchsetzung ausreichend zu beurteilen.

Geld Verschwändung?

Etwas weniger als 250 Euro (bei Amazon) ist ein Argument, das vor allem für Anfänger im Krafttraining schwer wiegen kann - denn im Durchschnitt wird oft mindestens doppelt so viel für Geräte der unteren und mittleren Kategorie benötigt. Die extrem geringe Bauhöhe ist ein Vorteil für Kleinteile, aber die eingeschränkten Antriebsmöglichkeiten sollten nicht ignoriert werden. Niedrige Zuggewichte sind schon nach kurzer Zeit kein Problem mehr. Für so wenig Geld gibt es jedoch kaum bessere Alternativen, vor allem für Anfänger und alle, für die Fitness wichtiger ist als intensives Krafttraining.