Bestway Hydro Force Ventura Kajak Test 04/2021

Der Bestway Kajak Hydro Force Ventura enthält Sicherheitsventile und abschraubbare Ventile zum schnellen Auf- und Ablasen der Luft. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 200 kg ist dieses Boot perfekt für eine sichere Seereise.

Die 3-Kammer-Struktur mit hochwertig beschichteter Nylonschale und Sonnen-, Öl- und Seewasserbeständiger Oberfläche sorgt für maximale Sicherheit. Beide Sitze sind mit Staufächern verstellbar. Außerdem verfügt dieses Kajak über zwei abnehmbare Seitenkammern und einen dicken PVC Boden. Ein Aufbewahrungsbeutel und ein Ablassventil sind ebenfalls inbegriffen. Zusätzlich enthält es zwei 254cm zweiflügelige Aluminium-Ruderstäbe und eine 40cm Drucklufthammer-Aufblaspumpe. Zum Lieferumfang gehört das Kajak, zwei Ruderer, eine Handpumpe und ein Reparatursatz.

Brauche ich eine Genehmigung für ein Kajak?

Grundsätzlich müssen alle Boote, die in öffentlichen Gewässern fahren, über eine Schifffahrtserlaubnis und eine Registrierung verfügen. Ausgenommen sind Boote unter 4m Länge und andere Modelle ohne Motor, darunter Kajaks, andere Ruderboote, Schlauchboote und Windsurfer.

Allgemeine Details zum Bestway Hydro Force Ventura

  • Anzahl Personen: 2
  • Lieferumfang: Reparatursatz, Pumpen, Doppelpaddel
  • Maximale Belastung: 200 kg
  • Anzahl der Rohre: 3
  • Länge: 330 cm
  • Breite: 94 cm
  • Gewicht: 14 kg